Die Stadt Nortorf sucht

  • Amt und Gemeinden
  • Stellenangebote

eine/n Mitarbeiter/in für die Stadtbücherei Nortorf (m/w/d)

Die Stadt Nortorf - Stadt am geografischen Mittelpunkt Schleswig‐Holsteins ‐ sucht zum 01. Januar 2022 eine/n

Mitarbeiter/in für die Stadtbücherei Nortorf (m/w/d)

unbefristet in Teilzeit (max. 17,5 Std./Woche).

Die Stadtbücherei Nortorf steht an vier Wochentagen mit insgesamt 29 Öffnungsstunden der Öffentlichkeit zur Verfügung. Mit einem Bestand von 20.000 Medien werden ca. 55.000 Ausleihen pro Jahr erzielt.

Gesucht wird eine aufgeschlossene, engagierte und serviceorientierte Persönlichkeit für den Einsatz an der Verbuchungstheke und der Regalordnung. Die Arbeitszeiten richten sich nach den Öffnungszeiten sowohl am Vor- als auch am Nachmittag.

Von Vorteil ist eine Ausbildung oder Erfahrung im Bibliotheksbereich und großes Interesse an Literatur und Medien. Die Bewerber bzw. Bewerberinnen sollten über gute Kommunikations- und Teamfähigkeit verfügen. Flexibilität, Einsatzbereitschaft, selbständiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten sowie gute EDV-Kenntnisse werden erwartet. Erfahrungen im Umgang mit der Bibliothekssoftware „Koha“ sind ebenfalls von Vorteil.

Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit viel Kundenkontakt. Die Vergütung erfolgt, bei Vorliegen der tarifrechtlichen Voraussetzungen nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD), bis zur Entgeltgruppe 5.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Stadt Nortorf unterstützt aktiv die Gleichstellung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Fragen zur Stelle richten Sie bitte an Frau Erbulut (Stadtbücherei Nortorf), Tel. 04392 - 400 95 02 oder erbulut-stadtbuecherei(at)nortorf.de.

Senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bitte bis zum 05.12.2021 an die

Stadt Nortorf über das Amt Nortorfer Land
Fachdienst I/3 -Personalwesen-
Niedernstraße 6
24589 Nortorf

gern auch per Mail, im PDF-Format, an ohrt(at)amt-nortorfer-land.de.

Bitte senden Sie uns nur Kopien ohne Bewerbungsmappe zu, da keine Rücksendung erfolgt. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle Unterlagen vernichtet.

Alle Nachrichten